Entlüften

Die Beseitigung von Luftansammlungen ist in allen geschlossenen Umlaufsystemen für Energieeffizienz,
Betriebssicherheit und Komfort der Anlage erforderlich.

Luft im System verhindert, dass das Wasser seine Wärme gleichmäßig verteilt, die Heizung ist nicht gut regelbar, hinzu können Gluckergeräusche kommen.

S-Vent entlüftet Ihre Heizkörper automatisch, dauerhaft und wartungsfrei mit innovativer Membran-Technologie. Luft entweicht durch die Membran, Wasser bleibt im Heizkörper.

Die manuelle Entlüftung mit  erfolgt sauber, gründlich und schnell mit einem Ventilöffner; Luft und Luft-Wasser-Gemisch bis hin zum blasenfreien Wasserstrahl fließen über einen Schlauch in einen Behälter.



S-Vent ersetzt das normale Entlüftungsventil am Heizkörper und ist in den Anschlussgrößen 1/2“, 3/8“, 1/4“ und 1/8“ erhältlich.  Die automatische Entlüftung ist dauerhaft in Funktion, sobald der Membrandeckel aufgeschraubt wird.

Für die schnelle manuelle Entlüftung des Heizkörpers, z.B. bei der Inbetriebnahme, wird ein Ventilöffner mit Schlauch angeschlossen, Luft und Spritzwasser können sauber in einen Behälter geleitet werden.